Dachüberstand und Giebel Malerarbeiten

Kostenlose Beratung

Eine Investition, die sich lohnt!

Während der Hausgiebel genauso wie die Fassade für viele Jahre durch einen Anstrich geschützt sind, ist der Holzunterbau unter dem Giebel eher einer Verwitterung ausgesetzt. Wird er regelmäßig gestrichen, behält er lange sein schönes Aussehen.

Alles beginnt mit einer kostenlosen Diagnose, bei der wir Ihr Dach im Detail prüfen. Damit Sie auch bei schlechtem Wetter keine bösen Überraschungen erleben, suchen wir gemeinsam mit Ihnen nach der bestmöglichen Lösung in Bezug auf Qualität und Preis.

Der Ablauf:

  • Abkleben von Fenster mit geeignetem Material abkleben
  • Schmutz und Staub der zu streichenden Fläche entfernen
  • Gesamte Fläche grundieren
  • Dachüberstand 2x weiß streichen
  • Giebel Fläche grundieren und gesamte Fläche streichen
  • Entsorgung aller Abdeckmaterialien
  • Sauberes Arbeiten ohne Rückstände

Unsere Leistungen

Dächer und Dachkästen sollen normalerweise viele Jahre halten. Deshalb sind einige Dinge im Vorfeld zu beachten. Zunächst einmal ist es wichtig, dass das Holz eine ordentliche Grundierung bekommt, um auch späteren Schädlingsbefall entgegen zu wirken.

1. Überprüfung der Substanz

Wir prüfen zuerst ob das Holz von Schädlingen befallen ist, Schimmelstellen aufweist oder anderweitig zu reparieren ist. Ist das der Fall, muss zuerst eine entsprechende Behandlung erfolgen.

2. Schleifen des Dachüberstandes

Damit später der Isoliergrund besser haften kann, müssen Schmutz und alte Farbpartikel gründlich entfernt werden. Danach wird das Holz angeschliffen. Kleinere Flächen schleift man am besten mit der Hand.

3. Auftragen eines Isoliergrund

Da in unseren Breiten für die Dachüberstände meist heimische Nadelhölzer verwendet werden, muss der Untergrund mit einer Isolierfarbe gestrichen werden. Der Isoliergrund wird mit einem Malerquast wie eine ganz normale Farbe auf das geschliffene Holz aufgetragen.

4. Deckfarbe oder Lasur streichen

Erst jetzt wird die Deckfarbe oder die Lasur aufgestrichen. Eine Lasur hat gegenüber einer Farbe den Vorteil, dass später nichts abplatzen kann. Lasuren können aber nur auf unbehandeltes Holz aufgetragen werden.

Unsere Referenzen

Kontakt

Anschrift

Boris Krumsiek
An der Bornau 25 A
31655 Stadhagen

Büro

Albert Schweitzer Weg 7
31683 Oberkirchen

E-Mail

hausundhofprofi@gmail.com

Firmen Manager

Edmund Seeger
057249050344

Kostenlose Dachanalyse
vor Ort

Wir bieten Ihnen eine kostenlose und unverbindliche Dach- und Dämmanalyse bei Ihnen vor inkl. Beratung und Angebotsunterbreitung. Oder eine telefonische Beratung, um eine passende Lösung für Sie und Ihr Dach zu finden. Sie entscheiden erst danach, ob Sie uns z.B. mit einer Dachbeschichtung beauftragen möchten.

  • An der Bornau 25 A
  • 31655 Stadhagen
  • 015171863579
  • hausundhofprofi@gmail.com